22.01.2020 - 12:08 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Autofahrerin erfasst in Ensdorf Hund

Einer Frau läuft in Ensdorf ein Hund vor das Auto. Sie kann nicht rechtzeitig reagieren und streift das Tier, das aber rennt weiter.

Angeleint war der Hund in Ensdorf nicht. Er kreuzte die Hauptstraße und wurde dabei leicht von einem Auto erfasst.
von Miriam Wittich Kontakt Profil

Eine VW-Fahrerin hat am Dienstag, 21. Januar, gegen 17.30 Uhr auf der Staatsstraße 2165 in Ensdorf einen Hund leicht mit ihrem Auto erfasst. Wie die Polizei berichtet, soll das Tier die Fahrbahn in der Nähe der Brücke gekreuzt haben. Der Hund lief weiter, am Auto entstand geringer Schaden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.