09.02.2020 - 15:48 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Rückschau auf 95 Lebensjahre

Auch Zweite Bürgermeisterin Margit Reichl (vorne, links) gratulierte Anna Hammer zum 95. Geburtstag
von Autor AGRProfil

Im Kreise ihrer Familie feierte Anna Hammer, geborene Klemenz, ihren 95. Geburtstag. Im Alter von zwei Jahren war die Jubilarin zusammen mit ihren Eltern in das Anwesen Hauptstraße 29 in Neunburg eingezogen.. Heute wohnt die Jubilarin in der Söltlstraße.

Im Jahre 1949 heiratete Anna Klemenz den gelernten Schuster Franz Hammer (verstorben 2011), der sich auf Wunsch seines Schwiegervaters zum Metzger ausbilden ließ. In ihren jungen Eheleben schenkte das Paar drei Buben und zwei Mädchen das Leben. Ein Sohn verstarb bei einem Verkehrsunfall.

Zu den Leidenschaften der Hausfrau und Mutter zählte die Gartenarbeit. An ihrem Ehrentag freute sie sich vor allem über die Glückwünsche der sieben Enkelkinder und zwei Urenkel. Für die Pfarrei Sankt Josef stattete Pastoralassistentin Susanne Albang der Jubilarin einen Besuch ab. Die Glückwünsche der Stadt Neunburg überbrachte Zweite Bürgermeisterin Margit Reichl. Beide wünschten der Rentnerin noch einen glücklichen und beschwerdefreien Lebensabend.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.