26.01.2020 - 15:47 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Ticket für die "Nordbayerische" gelöst

Zwei Jahre Durststrecke haben die Volleyballerinnen der Stützpunktschule CFG-Gymnasium hinter sich. Nun findet die Erfolgsgeschichte von Schulmannschaften des CFG im Volleyball ihre Fortsetzung.

Das erfolgreiche CFG-Team setzt sich zusammen aus Lena Fischer, Stella Glaser, Isi Laemmler, Hanna Bockes, Sportlehrerin Thea Spies (hintere Reihe von links) sowie Judith Dittmar, Nicole Wagner und Lily Zant (vorne von links).
von Externer BeitragProfil

Die Mädchenmannschaft der Altersklasse II (Jahrgang 2003 und jünger) wurde Bezirksmeister und qualifizierte sich somit für die Nordbayerische Meisterschaft.

Schon im Dezember mussten die Mädels von Sportlehrerin Thea Spies, die ja zugleich auch Vereinstrainerin ist, im Kreisentscheid gegen das Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld antreten. Überlegen mit 3:0-Sätzen gewann das CFG-Team, das sich komplett aus Spielerinnen der zweiten Damenmannschaft des VC Schwandorf zusammensetzt, und qualifizierte sich damit für das Bezirksfinale.

Als Ausrichter trafen dann vergangene Woche in eigener Halle die Schülerinnen um Spielführerin Nicole Wagner auf den Sieger aus dem Kreis Amberg, das Gregor-Mendel-Gymnasium, und den Sieger aus Regensburg, das Von-Müller-Gymnasium. Während die Partie gegen Regensburg eine klare Angelegenheit für das CFG-Team war, gestaltete sich das Spiel gegen die Amberger Mannschaft, in der unter anderem zwei Bayernauswahlspielerinnen vom SV Hahnbach standen, zu einem engen Match. Am Ende setzte sich aber das eingespielte Schwandorfer Team durch.

Mitte Februar findet die Nordbayerische Meisterschaft statt, mit den Bezirksmeistern aus Ober-, Unter- und Mittelfranken. Nachdem in diesem Jahr die Oberpfalz als Ausrichter fungieren darf, wird das CFG-Gymnasium Schauplatz dieses Turniers sein, bei dem sich der Sieger für das Landesfinale qualifiziert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.