06.12.2019 - 14:42 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Hilfe für Bau einer Grundschule

Mit Spenden unterstützt die KAB stets verschiedene Hilfsprojekte. So wurde jetzt eine Spende für das Weihnachtsprojekt der Steyler Missionare übergeben.

Die Unterstützung hilfebedürftiger Menschen weltweit ist den Mitgliedern der KAB schon immer ein großes Anliegen. Vergessen wird dabei aber auch die Region nicht. Den Erlös des „Kreativen Töpfer- und Weihnachtsmarktes“ teilen die Verantwortlichen alljährlich gerecht auf. 500 Euro wurden heuer an Pater Helmut Stadermann für das Weihnachtsprojekt der Steyler Missionare gespendet. Die zweite Hälfte wird in Kürze an ein regionales Projekt gegeben. (Von links nach rechts) Christine Röckl vom Töpferteam, Vorsitzende Rita Kraus, Pater Helmut Stadermann, Waltraud Manoloudas vom Töpferteam, Vorsitzender Thomas Pinzer und Bürgermeister Franz Stahl.
von Autor HEBProfil

Fleißig hat das Töpferteam der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) das ganze Jahr über gewerkelt und beim diesjährigen „Kreativen Töpfer- und Weihnachtsmarkt“ wieder wunderschöne Sachen aus Ton angeboten. Natürlich gab es auch wieder die leckeren selbst gebackenen Plätzchen, die in kürzester Zeit ausverkauft waren.

Vorsitzende Rita Kraus mutmaßte deshalb auch, dass der eine oder andere Tirschenreuther gar nicht mehr selber backe, sondern lieber auf die wohlschmeckenden Backwerke der KAB zurückgreife. Im Rahmen der Adventsfeier wurden nun 500 Euro, damit die erste Hälfte des Erlöses aus dem Töpfer- und Weihnachtsmarkt, an Präses Pater Helmut Stadermann überreicht. Pater Stadermann wird die Spende an das aktuelle Weihnachtsprojekt der Steyler Missionare weitergeben. Es ist wieder ein durchaus ehrgeiziges Projekt, das die Steyler planen. Der Bau einer Grundschule in Bembaida im Tschad soll endlich etwa 360 Kindern eine sichere Lernumgebung bieten. Dazu braucht es natürlich auch die entsprechende Ausstattung mit Bänken, Tischen oder Tafeln. Außerdem sollen zwei Sanitärblöcke errichtet werden. Wer das Projekt zusätzlich unterstützen möchte, kann dies unter dem Spendenkonto der Steyler Missionare St. Peter Tirschenreuth, Kto. DE73 7535 0000 0000 1018 57, BIC: BYLADEM1WEN bei der Sparkasse Oberpfalz Nord, Zweck: Schule Bembaida, Tschad, tun.

Die zweite Hälfte des Erlöses wird die KAB in Kürze wieder für ein regionales Projekt spenden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.