20.01.2020 - 15:00 Uhr
HahnbachSport

SV Hahnbach: Ohne Satzverlust Oberpfalzmeister

Jubel bei den U-20-Volleyballerinnen des SV Hahnbach: Sie sichern sich mit drei 2:0-Siegen den Bezirkstitel.

Die U 20 des SV Hahnbach mit (von links) Vanessa Wamser, Lucy Riß, Lisa Großmann, Lisa Kölbel, Louisa Tilgen, Marie Heidlinger, Julia Polito und Trainerin Elisabeth Lederer gewann souverän den Oberpfalztitel.
von Externer BeitragProfil

Nach schweren Spielen für die Damen-Mannschaften einen Tag zuvor standen die U-20-Volleyballerinnen des SV Hahnbach am Sonntag erneut am Netz und sicherten sich mit drei 2:0-Siegen den Oberpfalztitel.

Im ersten Spiel des Tages wurde die SpVgg Hainsacker klar in zwei Sätzen geschlagen. Etwas mehr Einsatz und Konsequenz waren im zweiten Spiel gegen den VC Amberg notwendig. In dieser Begegnung teste Trainerin Elisabeth Lederer die verschiedensten Aufstellungsvarianten, was zu vielen unnötigen Punktverlusten führte, letztendlich reichte es aber zu einem weiteren 2:0-Sieg. Im "Endspiel" gegen den TB/ASV Regenstauf waren die SVH-Mädchen von Anfang an hellwach und setzten den TB/ASV mit starken Aufschlägen so unter Druck, dass Regenstauf selten sein Spiel aufziehen konnte und der Satz klar an den SVH ging. In Durchgang zwei brillierte die Regenstauferin Samira Winkler, die immer wieder den Hahnbacher Block überwand und direkt punktete. Doch die ausgewogenere Mannschaft war der SVH, punktete über die komplette Angriffsreihe und sicherte sich mit 25:22 Satz, Sieg und Meisterschaft.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.