11.12.2019 - 17:08 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Jonas Neffin spielt am Wochenende für Iserlohn

DEL statt Oberliga Süd: Jonas Neffin steht am Wochenende nicht im Kasten der Blue Devils, der 19-jährige Förderlizengoalie muss für seinen Stammverein Iserlohn Roosters ran.

Jonas Neffin nimmt einen kräftigen Schluck: Am Wochenende steht der 19-Jährige nicht im Kasten der Blue Devils Weiden, sondern im Tor der Iserlohn Roosters in den DEL-Spielen gegen München und in Bremerhaven.
von Rudolf Gebert Kontakt Profil

"Während des Training am Mittwochfrüh kam der Anruf aus Iserlohn, dass beide Keeper verletzt sind", sagte Franz Vodermeier, Geschäftsführer der Blue-Devils-Spielbetriebs-GmbH. Neffin habe sich daraufhin sofort auf den Weg Richtung Westen gemacht. Die Roosters treffen am Freitag zu Hause auf den EHC Red Bull München und treten am Sonntag bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven an.

Bei den Blue Devils steht am Freitag um 20 Uhr im Heimspiel gegen den Deggendorfer SC und am Sonntag in Rosenheim Daniel Filimonow zwischen den Pfosten. Als Ersatz sitzt Juniorenkeeper Johannes Lindmeier auf der Bank.

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.